AVS und Corona August 2020

Die Coronapandemie beschäftigt auch AVS seit Februar. Wir haben schon Anfang Februar gemeinschaftlich entschieden, keine Messebesuche mehr im Ausland zu besuchen, so war es uns nicht vergönnt, an der letzten ISE in Amsterdam teilzunehmen. An dieser Stelle geht mein verspäteter Dank an die RAI und die Bewohner der Stadt Amsterdam. Ihr habt uns alle immer wie eine Familie aufgenommen, vielen Dank dafür! Das ganze Team ist gespannt, wie die Geschichte der ISE in Barcelona weitergeht. Doch zurück zu Corona, wir bei AVS sind weiterhin Frei von aktuellen Ansteckungen als auch frei von Antikörpern, unser Hygienekonzept hat also bis jetzt keine Lücken aufgewiesen. Danke an mein Team, unsere geschätzten Lieferanten und natürlich unsere Kunden, die uns mit Augenmaß unterstützen. Der Geschäftsbetrieb läuft unter den gegebenen Umständen normal und reibungslos, alle Abteilungen sind normal besetzt und funktionieren hervorragend.

Bleiben Sie gesund und erfolgreich!

Marc Lilienthal